12.04.2024
Allogene Schalentechnik – Basics, Tipps & Tricks für Einsteiger und Fortgeschrittene

– mit Live-OP und Hands-on
Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis,
Competence Center Allografts der Firma Straumann
Termin: 12.04.2024, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Frau Treiber
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-444
Email: sophie.treiber@straumann.com

03.05.2024
Moderne Konzepte augmentativer Implantologie – praktischer Modulkurs

Modul 3: Freilegung – mit Live-OP und Übungen am Tierpräparat

Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis
Termin: 09.05.2025, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Frau Treiber
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-310
Email: sophie.treiber@straumann.com

27.09.2024
Moderne Konzepte augmentativer Implantologie – praktischer Modulkurs

Modul 1: Augmentation – mit Live-OP und Übungen am Tierpräparat

Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis
Termin: 27.09.2024, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Herr Pallantzas
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-157
Email: andreas.pallantzas@straumann.com

15.11.2024
Allogene Schalentechnik – Basics, Tipps & Tricks für Einsteiger und Fortgeschrittene

– mit Live-OP und Hands-on
Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis,
Competence Center Allografts der Firma Straumann
Termin: 15.11.2024, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Frau Treiber
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-444
Email: sophie.treiber@straumann.com

24.01.2025
Moderne Konzepte augmentativer Implantologie – praktischer Modulkurs

Modul 2: Implantation – mit Live-OP und Übungen am Tierpräparat

Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis
Termin: 24.01.2025, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Herr Pallantzas
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-157
Email: andreas.pallantzas@straumann.com

09.05.2025
Moderne Konzepte augmentativer Implantologie – praktischer Modulkurs

Modul 3: Freilegung – mit Live-OP und Übungen am Tierpräparat

Veranstaltungsort: tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis
Termin: 09.05.2025, 09.00 bis 17.00 Uhr

Anmeldung & Kontaktinformationen:
Herr Pallantzas
Straumann GmbH
Tel.: + 49 7 61 / 45 01-157
Email: andreas.pallantzas@straumann.com

::Damit wird sein jahrelanges Engagement im Bereich der Implantologie, (…) ::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Tunkel & Tunkel Fachzahnarztpraxis

Dr. Jochen Tunkel zum ITI Speaker ernannt!

Dr. Jochen Tunkel wurde im Februar zum ITI Speaker ernannt. Damit wird sein jahrelanges Engagement im Bereich der Implantologie, insbesondere in Zusammenarbeit mit dem International Team for Implantology (ITI) im Bereich der Lehre und Fortbildung gewürdigt. Wissen und Erfahrungen weiterzugeben und dabei vorgegebene Behandlungsstandards zu berücksichtigen sind die Hauptziele dieser Zusammenarbeit. Dies soll langfristig ein hohes klinisches und wissenschaftliches Niveau auf dem Gebiet der Implantologie garantieren und zum Wohle der Patienten eingesetzt werden.

::tunkel & tunkel hat diese Woche als erste Praxis (…) ::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Ermächtigung zur Weiterbildung

3-jährige Weiterbildungsermächtigung auf dem Gebiet der Oralchirurgie!

Die fachzahnarztpraxis tunkel & tunkel hat diese Woche als erste Praxis im Kammerbereich Westfalen-Lippe die dreijährige Weiterbildungsberechtigung auf dem Gebiet Oralchirurgie erhalten. Wir freuen uns sehr und sehen das auch als Bestätigung unserer Arbeit an. Die Voraussetzungen wurden vor Ort durch eine 5-köpfige Expertenkommission der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe genau überprüft. Gute Mitarbeiter wollen eine gute Ausbildung – wir werden hart dran arbeiten, den Standard zu erfüllen und weiter zu verbessern!

::Interview mit Prof. Dr. Stefan Fickl und Dr. Jochen Tunkel::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
nachrichten

Hochschule vs. Praxis in der Implantologie – wie groß sind die Unterschiede?

nterview mit Prof. Dr. Stefan Fickl und Dr. Jochen Tunkel vom September 2016 beim Dental Online Channel

::Artikel über Dr. Jochen Tunkel veröffentlicht:.::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

tunkel & tunkel in der Neuen Westfälischen vom 26.07.2018

Die Tageszeitung Neue Westfälische hat am 26.7.2018 einen Artikel über Dr. Jochen Tunkel veröffentlicht:

Zeitung Auszeichnung Tunkel & Tunkel

::Artikel über Dr. Jochen Tunkel veröffentlicht:.::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

tunkel & tunkel im Westfalen-Blatt vom 07.07.2018

Die Tageszeitung Westfalen-Blatt hat am 07.7.2018 einen Artikel über Dr. Jochen Tunkel veröffentlicht:

Zeitung Auszeichnung Tunkel & Tunkel

::tunkel & tunkel bei den European Centers for Dental Implantology aufgenommen::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
THE EUROPEAN CENTERS FOR DENTAL IMPLANTOLOGY

tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis bei den European Centers for Dental Implantology aufgenommen

Die European Centers for Dental Implantology sind der Zusammenschluss der führenden Zahnimplantantologen Europas. Sämtliche Kliniken der ECDI vereinen die geprüfte Qualität und das Expertenwissen der modernsten Zahnimplantologen in Deutschland und Europa.

Den Kern dieser Arbeit bildet die auf aktuellste Technik gestützte Implantologie und die enge Zusammenarbeit mit Patienten und Partnern. Profunde, auf persönliche Bedürfnisse abgestimmte Beratung und erstklassiges Handwerk prägen das Profil der einzelnen Zentren.

Derzeit werden 18 Kliniken & Praxen aus Deutschland sowie ausgewählte Zentren aus Österreich, der Schweiz, Großbritannien, Luxemburg, Dänemark, Litauen, Island, Ungarn, Kroatien und Griechenland den Kriterien für das Qualitätssiegel der ECDI gerecht.

Jährlich werden in den ECDI-Kliniken & -Praxen mehr als 15.000 Implantate gesetzt. Die Ärzte stehen in dynamischem Austausch und bündeln ihr Wissen – für erstrangiges Handwerk auf dem jüngsten Forschungsstand. Für die größtmögliche Transparenz werden die Leistungszahlen der ECDI jährlich notariell überprüft und veröffentlicht.

Die ECDI-Zentren garantieren Exzellenz, Kompetenz und langjährige Erfahrung. Diese Kriterien entscheiden über die Eignung für das ECDI-Siegel:

  • mindestens 15 Jahre Tätigkeit der Ärzte und Zahnärzte
  • mindestens 3.000 gesetzte Implantate
  • Praxisarbeit auf dem aktuellsten Stand der Technik
  • Voraussetzungen für implantatchirurgische und chirurgische Versorgung
  • Verwendung des zentralen Dokumentations- und Kontrollsystems
  • Verwendung eines Qualitätsmanagementsystems
  • Verpflichtung zur notariellen Auswertung der Implantationsdaten
  • Verpflichtung zur leitliniengerechten und wissenschaftlichen Therapie
  • Einverständnis zur Veröffentlichung von Implantationszahlen und Therapieergebnissen für
    wissenschaftliche Forschung und Publikationen
  • Erfüllung der Strukturverträge für ambulantes Operieren
  • Zertifizierung als Referent für wissenschaftliche Gesellschaften und/oder Kammern

::Dr. Jochen Tunkel wurde vom International Team for Implantology (ITI) zum ITI fellow ernannt.::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
International Team For Implantology

Dr. Jochen Tunkel zum ITI fellow ernannt

Dr. Jochen Tunkel wurde vom International Team for Implantology (ITI) zum ITI fellow ernannt. Diese Auszeichnung haben in Deutschland bislang nur etwa 100 Implantologen seit Gründung des ITI erhalten. Der Auswahlprozess umfasst eine eigehende Begutachtung des Kandidaten, der sich auf klinische Erfahrung auf dem Gebiet der Implantologie, Publikationen, Vorträge und wissenschaftliche Arbeiten stützt. Als letzten Schritt muss der Kandidat im Rahmen eines fellow-meetings einen Vortrag halten und es wird anschließend über seine Aufnahme abgestimmt.

Seitens des ITI zeichnet sich das fellowship durch folgendes mission statement aus:

“To serve the dental profession by providing a growing global network for life-long learning in implant dentistry through comprehensive quality education and innovative research to the benefit of the patient.”

::Auf dem Straumann Biosymposium in Berlin führte der Dental Online Channel (…)::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Dr. Jochen Tunkel im Interview mit dem Dental Online Channel

Auf dem Straumann Biosymposium in Berlin führte der Dental Online Channel ein Interview mit Dr. Jochen Tunkel. Hierbei stand die Wiederherstellung der parodontalen Strukturen im Vordergrund. Insbesondere die Erweiterung der Indikationen der Regeneration bei „hoffnungslosen“ Zähnen stand im Focus. Das Interview sehen Sie unter:

::Erlös wird an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – (…)::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Altgold unserer Patienten erlösten 1316,61€ für karitative Zwecke!

tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis dankt allen Patienten, die Ihr Altgold für karitative Zwecke zur Verfügung gestellt haben. Insgesamt kamen 1316,61€ zusammen, die wir an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – Aktion gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch“ zur Verfügung gestellt haben. Wir hoffen, dass dieses Geld etwas Gutes bewirken kann.

Beitragsfoto von Kier in Sight auf Unsplash

::Erlös wird an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – (…)::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Altgold unserer Patienten erlösten 2834,38€ für karitative Zwecke!

tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis dankt allen Patienten, die Ihr Altgold für karitative Zwecke zur Verfügung gestellt haben. Insgesamt kamen 2834,38€ zusammen, die wir an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – Aktion gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch“ zur Verfügung gestellt haben. Wir hoffen, dass dieses Geld etwas Gutes bewirken kann.

Beitragsfoto von Kier in Sight auf Unsplash

::Erlös wird an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – (…)::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Altgold unserer Patienten erlösten 1045,30€ für karitative Zwecke!

tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis dankt allen Patienten, die Ihr Altgold für karitative Zwecke zur Verfügung gestellt haben. Insgesamt kamen 1045,30€ zusammen, die wir an pro familia für das Projekt „Kinder zeigen Zähne – Aktion gegen Gewalt und sexuellen Missbrauch“ zur Verfügung gestellt haben. Wir hoffen, dass dieses Geld etwas Gutes bewirken kann.

Beitragsfoto von Kier in Sight auf Unsplash

::Am 09. Oktober 2013 trifft sich zum ersten mal der neu gegründete DGI::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Neu gegründeter DGI Qualitätszirkel

Am 09. Oktober 2013 trifft sich zum ersten mal der neu gegründete DGI (Deutsche Gesellschaft für Implantologie)-Qualitätszirkel Ost- und Südwestfalen unter der Leitung von Prof. Dr. Fouad Khoury, Dr. Gerd Körner und Dr. Jochen Tunkel (siehe auch Veranstaltungen). Ziel des Qualitätszirkels ist die Wissensvermittlung im kleineren Kreis, bei dem durch Gespräch und Diskussion unter allen Teilnehmern ein intensiver Meinungsaustausch entsteht.

::Im Rahmen der Praxisrenovierung wurde in der Fachzahnarztpraxis tunkel&tunkel ein (…).::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

3D-Röntgen jetzt auch bei tunkel & tunkel

Im Rahmen der Praxisrenovierung wurde in der Fachzahnarztpraxis tunkel&tunkel ein hochmodernes digitales 3D-Röntgengerät (Digitale Volumentomographie, DVT) in Betrieb genommen. Dieses Gerät ermöglicht es, die konventionelle klinische und röntgenologische Diagnostik zu erweitern. Somit hilft es bei der Suche nach unklaren Beschwerdeursachen, bei der Erkennung gefährdeter Strukturen, z. B. bei Zahnentfernungen und erleichtert die Planung implantologischer Eingriffe. Dabei ist die Strahlenbelastung im Vergleich zur Computertomographie (CT) deutlich reduziert und der Untersuchungsbereich kann auf das gewünschte Gebiet eingeschränkt werden. Haben Sie Interesse – sprechen Sie uns an!

::Nach einer umfangreichen Renovierung strahlt die fachzahnarztpraxis (…)::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

tunkel & tunkel fachzahnarztpraxis frisch renoviert

Nach einer umfangreichen Renovierung strahlt die fachzahnarztpraxis tunkel & tunkel in neuem Glanz. Neben neuen Zahnarztstühlen und -schränken wurde auch das Röntgensystem vollständig digitalisiert. Wir freuen uns, unsere Patienten in den frisch erneuerten Räumen zu empfangen!

Tunkel & Tunkel Fachzahnarztpraxis

::(…)Mitte des Jahres neu erscheinenden E-Magazins „Regenerative Update“ ins Editorial Board berufen.::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Dr. Jochen Tunkel ins Editorial Board berufen

Dr. Jochen Tunkel wurde bei dem Mitte des Jahres neu erscheinenden E-Magazins „Regenerative Update“ ins Editorial Board berufen. Dies geschah aufgrund langjähriger Erfahrung im Bereich der Wiederherstellung knöcherner Defekte bei Parodontitispatienten mit vielen wissenschaftlichen Vorträgen und Fortbildungen. Wir freuen uns, unsere Expertise in das neue Magazin einbringen zu können.

::Nach dreijähriger Vorbereitung ist es nun endlich geschafft: das vom TÜV Rheinland (…) .::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
TÜV Rheinland CERTIFIED

tunkel & tunkel Praxis zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008

Nach dreijähriger Vorbereitung ist es nun endlich geschafft: das vom TÜV Rheinland durchgeführte Zertfizierungsaudit im Rahmen der Qualitätsmanagement-Norm DIN EN ISO 9001:2008 wurde erfolgreich absolviert. Damit kann tunkel & tunkel nun auch offiziell ausweisen, dass nach allerhöchsten Qualitätsstandards in der Praxis gearbeitet wird, um optimale Behandlungen für die Patienten zu garantieren.

::Dr. Jochen Tunkel wieder in der Focus-Ärzteliste 2019.::

tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
tunkel_tunkel_startseite
previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
focus

Focus-Ärzteliste

Dr. Jochen Tunkel wieder in der Focus-Ärzteliste 2019. Auch in diesem Jahr wurde Dr. Jochen Tunkel wieder in die Ärzteliste des FOCUS Magazin aufgenommen. Die Präsenz in dieser Liste bedeutet für jeden Arzt und jede Praxis eine Auszeichnung. Denn die Liste basiert auf einer gründlichen, bundesweiten Recherche bei Patientenverbänden, Vertretern der Ärzteschaft, Selbsthilfegruppen, Patienten und auf konkrete Empfehlungen. Natürlich spielt bei der Qualifizierung auch die Erfahrung, also Zahl der spezifischen Behandlungen eine Rolle. Für die Patienten ist diese Liste eine wertvolle Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Arzt am richtigen Ort.